Thomas Bauer gewinnt Ulrich Babel Preis der DBG

Anlässlich der Jahrestagung der Deutschen Bodenkundlichen Gesellschaft 2015 in München wurde unserem Mitglied, Herrn Mag. Dr. Thomas Bauer der Ulrich – Babel Preis verliehen. Dieser Preis wird an Nachwuchsforscher /Nachwuchsforscherinnen aufgrund einer herausragenden bildwissenschaftlichen Dissertation oder Publikation verliehen. Mag. Dr. Bauer hat seine Dissertation am Institut für Hydraulik und Landeskulturelle Wasserwirtschaft zum Thema „Image analysis as a methodological tool for soil erosion studies“ verfasst. Wesentliche finanzielle Unterstützung dafür wurde von Landschafftwasser bereitgestellt.

Wir gratulieren zu dieser hervorragenden Leistung!